Die Initiative

Wir sind „Landwirtschaft, die Werte schafft“, eine Initiative, die zeigt, was die Landwirtschaft für Wirtschaft, Gesellschaft und Natur leistet. Als aktive Landwirt*innen in den Raiffeisen-Regionen sowie den Regionen Rhein-Wied und Westerwald-Sieg wollen wir der Landwirtschaft vor Ort ein Gesicht geben, konstruktive Diskussionen anstoßen und zu einer nachhaltigen Zukunft beitragen.

„Landwirtschaft, die Werte schafft“ wird von der EU und dem Land Rheinland-Pfalz finanziert und fokussiert sich auf drei LEADER-Regionen. LEADER ist eine Initiative der EU, mit der seit 1991 die Entwicklung des ländlichen Raums gefördert wird. Als Initiative treten wir mit Politiker*innen, Bürger*innen sowie unterschiedlichen Interessengruppen zu aktuellen Themen in den Dialog und vernetzen uns innerhalb unseres Berufsstandes, um Antworten auf wichtige Fragen zu finden: Vor welchen Herausforderungen steht die Landwirtschaft aktuell? Welche Rolle wird sie in Zukunft einnehmen? Was kann die Landwirtschaft zur Energiewende beitragen? Wie kann ein nachhaltiger Umgang mit Tier und Natur gestaltet werden, in dem die Produktion hochwertiger Lebensmitteln im Mittelpunkt steht?

Sichtbarkeit für die Arbeit der Landwirt*innen

Was wir Landwirt*innen leisten, ist häufig nicht sichtbar. Wir arbeiten 365 Tage im Jahr. Die Arbeit ist geprägt von den Jahreszeiten und dem Wetter. Neben den saisonalen Arbeiten auf dem Feld kümmern wir uns täglich um das Wohlergehen unserer Tiere und erfüllen gleichzeitig die detaillierten Dokumentationspflichten. Wir schaffen Arbeitsplätze und tragen zum Erhalt der Versorgungsketten mit Nahrungsmitteln bei. Wir tragen Sorge für die Landschaft und unterstützen damit sowohl den Arterhalt als auch touristisch attraktive Regionen. Die mehr als 500 landwirtschaftlichen Betriebe in der Raiffeisen-Region sowie den Regionen Rhein-Wied und Westerwald-Sieg sind Familienbetriebe im Haupt- und Nebenerwerb.

Unser Sprecherteam

Die Koordination der Initiative übernimmt ein engagiertes Sprecherteam: Marion Schmitz, Mario Orfgen, Bernhard Höfer, Michael Hassel, Marion Schmitz und Doris Fey. Das Team organisiert Dialogveranstaltungen, Feldtage, Radtouren, Stammtische für Landwirt*innen, politische Termine, Medienarbeit und viele weitere Aktionen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir laden Sie herzlich ein, Teil des Netzwerks von Landwirtschaft, die Werte schafft zu werden. Schauen Sie sich auf unserer Website um und erfahren Sie mehr über die Initiative. Bei Fragen oder Anmerkungen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Europäische Union
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Dieses Kooperationsprojekt der LAGn Raiffeisen-Region, Rhein-Wied und Westerwald-Sieg wird im Rahmen des Entwicklungsprogramms EULLE unter Beteiligung der Europäischen Union und des Landes Rheinland-Pfalz, vertreten durch das Ministerium Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz, gefördert